Die Musikmäuse

helfen den Bienen

Ein musikalisches Wintermärchen zum Mitsingen, Mittanzen und Bewegen.

Kinderbuch in gebundener Ausgabe inklusive Hörbuch und Musik zum Bewegen.
Altersempfehlung: 4 – 6 Jahre

Preis: CHF 34.- (zuzgl. Versand)

Handlung

Die Musikmäuse stecken mitten in der Vorbereitung für ihr Winterkonzert. Da erreicht sie der Brief der Bienenkönigin mit der Bitte ihrem Bienenvolk zu helfen. Obwohl der Weg zu den Bienen lange und beschwerlich ist, nehmen die Mäuse die Strapazen auf sich und helfen ihren Bienenfreunden. Gemeinsam erleben sie spannende Abenteuer und werden bei den Bienen freudig empfangen und mit einem unvergesslichen Fest belohnt.

Infos zum Buch

Sie erhalten das Kinderbuch in gebundener Ausgabe,
inklusive Hörbuch und Musik zum Bewegen.

Das Buch eignet sich …
… zum Vorlesen oder Hören zuhause
… für Kitas zum Vorlesen oder Hören
… für Kindergärten als Theateraufführungen
… als Kinderkonzert.

Autorin und Initiantin

Die Dirigentin Isabelle Gschwend ist Gründungsmitglied vom Verein „Pro Musica“.

Isabelle Gschwend dirigiert das Jugendblasorchester Oberer Sempachersee. Als Dirigentin führte Sie schon mehrfach Konzerte mit Musikmärchen und Konzerte mit theatralischer Umrahmung durch. Regelmässig ist sie als Gastdirigentin, Registerleiterin und Arrangeurin tätig und verfügt über internationale Beziehungen.

Musikalische Ausbildung: Den Bachelor in Blasmusikdirektion erlangte Isabelle Gschwend an der Hochschule Luzern. Im Jahre 2018 schloss Sie an der Hochschule der Künste in Bern den Master „Dirigieren Blasmusik“ ab. Gleichzeitig liess sie sich zur Jurorin an der Bundesakademie in Trossingen (D) ausbilden.

Pädagogische Ausbildung: Die Ausbildung zur Sekundarlehrerin absolvierte Isabelle Gschwend an der Pädagogischen Hochschule in St. Gallen. Sie arbeitet als Sekundarlehrerin.

Illustratorin

Brigitt Andermatt illustrierte kindergerechte Bilder zur Geschichte.

Erzählerin

Patricia Flury erzählt die Geschichte auf Schweizerdeutsch.

Musik

Das Strax Bravura Saxophonquartett hat die Musik eingespielt.

Förderpreis

„Die Musikmäuse“ wurde im Rahmen des Kinderkonzerts vom Jugendblasorchester Oberer Sempachersee im Dezember 2021 uraufgeführt. Das Projekt wurde mit dem 1. Platz des Förderpreises vom Schweizer Jugendmusikverband ausgezeichnet.

Meinungen

"Die Musikmäuse" ist ein Projekt mit Vorzeigecharakter. Es führt Kinder mit einer tollen Geschichte niederschwellig in die Zauberwelt der Musik ein.
Fabio Küttel, Präsident Schweizer Jugendmusikverband

Impressionen der Erstaufführung

Video abspielen

Malvorlage zum Ausdrucken

Die Musikmäuse beim Musizieren zum Ausmalen hier downloaden.

Trägerschaft

Der Verein Pro Musica engagiert sich für eine kulturell hochstehende Musikvermittlung, insbesondere für Kinder und Jugendliche.

Kontakt

    Dein Name

    Deine E-Mail Adresse

    Betreff

    Deine Nachricht